Frühschoppen mit Trainingsbetrieb für Jedermann

Alle, die Interesse am Schießsport haben, oder Lust auf einen gemütlichen Frühschoppen, egal ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen. Es kann mit dem Lasergewehr, der Luftpistole oder dem Luftgewehr geschossen werden.

Der Termin findet regelmäßig jeden 3. Sonntag im Monat zwischen 10 und 12 Uhr statt, im Januar 2023 außnahmsweise am Sonntag, den 22.01.

Flyer Frühschoppen mit Trainingsbetrieb 2023

Weihnachtsschießen 2022

Anna Netter (Lasergewehr), Lara Hess (Jugend) und Christian Körner (Erwachsene) sichern sich die ersten Plätze beim Weihnachtsschießen.

Nach zwei Jahren Unterbechung konnte heuer wieder das Weihnachtsschießen ausgetragen werden. Die Teilnehmer aus Meckenhausen und den umliegenden Ortschaften konnten dabei wertvolle Geld- und Sachpreise gewinnen. In den drei Klassen Lasergewehr, Jugend und Erwachsene entschied jeweils das beste Blattl über die Platzierung.

Bei den Lasergewehrschützen belegten Anna Netter (223,1 Teiler), Lina Löschinger (598,8 Teiler) und Lukas Oppitz (711,1 Teiler) die ersten Plätze, in der Jugendklasse Lara Hess (136,8 Teiler), Jakob Stritzke (207,1 Teiler) und Max Harrer (212,4 Teiler) und bei den Erwachsenen Christian Körner (5,8 Teiler), Markus Struller (27,4 Teiler) und Berthold Salfer (31,0 Teiler).

Die Preisverleihung zum Schießen war im Rahmen der Weihnachtsfeier, die am 17. Dezember im Schützenhaus stattfand. Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung waren die Ehrungen von Bernhard Brandl und Stefan Waffler (jeweils Peter-Lorenz-Nadel in Bronze) sowie Christian Körner und Manfred Lehner (jeweils kleine Ehrennadel des BSSB), die vom 1. Gauschützenmeister Hans Spiegel für ihr langjähriges Engagement in der Vorstandschaft des Schütenverein Meckenhausen verliehen wurden.

Für die Unterhaltung der Gäste der Feier sorgten eine Bläsergruppe der Musikkapelle Meckenhausen, eine Weihnachtsgeschichte, die in diesem Jahr von Jana Salfer vorgelesen wurde, und die traditionelle Christbaumversteigerung.

Ehrungen an der Weihnachtsfeier 2022: Christian Körner, Manfred Lehner, Bernhard Brandl, Stefan Waffler, 1. Gauschützenmeister Hans Spiegel.
Sieger des Weihnachtsschießens 2022: Jakob Stritzke, Max Harrer, Markus Struller, Christian Körner, Berthold Salfer, 1. Gauschützenmeister Hans Spiegel.
Weihnachtsfeier 2022.
Preise für das Weihnachtsschießen 2022.

Einladung zum Weihnachtsschießen 2022

Am 27.11., 1.12., 2.12. und 4.12. kann an unserem Weihnachtsschießen geschossen werden. Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder, alle Angehörige der Pfarrei Meckenhausen und Michelbach.

Zu gewinnen gibt es Geld- und Sachpreise, unter anderem Gutscheine im Wert von 200€, 125€ und 75€ (Erwachsene ab 18 Jahren) und 100€ (1. Preis Jugendliche 12-17 Jahre). Jeder Teilnehmer erhält einen Preis.

Die Preisverleihung findet ihm Rahmen unserer Weihnachtsfeier am 17.12. statt.

Rundenschießen 2023

Das Rundenschießen Luftgewehr für das Sportjahr 2023 startet Ende September. Auch heuer beteiligt sich unser Verein mit drei Mannschaften. Die erste Mannschaft schießt in der A-Klasse Gruppe 2, die zweite Mannschaft in der B-Klasse Gruppe 1 und die dritte Mannschaft in der C-Klasse Gruppe 1.

An den Wettkampftagen sind Zuschauer herzlich willkommen.

Schnupperschießen und Weißwurstfrühstück 2022

Am Sonntag, den 4. September 2022 veranstalten wir von 10 bis 13 Uhr im Schützenhaus Meckenhausen ein Schnupperschießen mit Weißwurstfrühschoppen.

Alle, die Interesse am Schießsport haben, egal ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen. Das Schießen ist kostenlos.

Das Schießen mit dem Lasergewehr ist ab 8 Jahren möglich, das Schießen mit Luftgewehr und Luftpistole ab 12 Jahren.

Stadtmeisterschaft 2022

Am Samstag, den 9. Juli, war die Stadtmeisterschaft der Hilpoltsteiner Schützenvereine. Die Stadtmeisterschaft konnte nach zweijähriger Unterbrechung erstmalig wieder ausgetragen werden und fand diesmal in Weinsfeld statt.

Jeder Verein stellte eine Mannschaft von acht Schützen. Erstmalig wurde in diesem Jahr vom Gastgeber Weinsfeld eine gemischte Wertung aus Luftgewehr- und Luftpistolenschützen gewählt. Pro Mannschaft wurde nach dem bei der Stadtmeisterschaft üblichen DSB-Modus eine Gesamtpunktzahl aus Ringergebnis und dem besten Teiler ermittelt. Mit einem Ergebnis von 741,7 Punkten ist die SG Häusern Stadtmeister 2022 und konnte den Wanderpokal vom bisherigem Stadtmeister Hilpoltstein übernehmen.

Die Mannschaftsergebnisse waren:

PlatzVereinErgebnis
1SG Häusern741,7 Punkte
2FSG Hilpoltstein1019,3 Punkte
3SV Meckenhausen1490,7 Punkte
4SV Weinsfeld2137,2 Punkte

Mit einem 23,3 Teiler schoss Bernhard Brandl vom SV Meckenhausen das Beste Blattl an der Stadtmeisterschaft und gewann die von der Stadt Hilpoltstein gestiftete Schützenscheibe. Das beste Einzelergebnis mit 49,6 Punkten erzielte Regina Kaiser von der SG Häusern.

Stadtmeisterscheibe 2022

Vereinsmeisterschaft und Rundenabschluss 2022

Am 21. Mai war die Vereinsmeisterschaft. Diese wurde nach zwei Jahren Unterbrechung wieder in gewohnter Weise mit dem Luftgewehr ausgetragen. Mit einem Ergebnis von 371 Ringen konnte sich Stefan Waffler durchsetzen und ist Vereinsmeister 2022.

Liste der Vereinsmeister*innen

Nach dem Schießen um die Vereinsmeisterschaft gab es ein gemeinsames Essen zum Abschluss der Rundenwettkämpfe. Dabei können die Meckenhausener Schützen auf ein erfolgreiches Sportjahr 2022 zurückblicken:

Die 1. Mannschaft mit den Schützen Bernhard Brandl, Christian Körner, Stefan Waffler und Ludowika Walter belegt mit 18:0 Punkten den ersten Platz, die 2. Mannschaft mit den Schützen Stefan Großhauser, Matthias Lehner, David Metzger und Markus Struller mit 4:14 Punkten den 9. Platz und die 3. Mannschaft mit den Schützen Manfred Lehner, Bernhard Struller, Ben Walter, und Monika Winkler mit 16:0 Punkten ebenfalls den ersten Platz.

Königsschießen 2022

Manfred Lehner und Jakob Stritzke sind neue Schützenkönige. Beim Preisschießen belegen Jakob Stritzke und Christian Körner die ersten Plätze, Stefan Waffler kann sich den Luftpistolenwanderpokal sichern.

Das Königsschießen 2022 fand am 14. und 15 April statt. Zusätzlich zum Königsschießen konnten die Mitglieder unseres Vereins am Preisschießen teilnehmen und um den Luftpistolenwanderpokal schießen. Beim Preis- und Königsschießen wurde das beste Blattl gewertet, beim LP-Pokalschießen das Ergebnis bei 20 Schuss. Die Siegerehrung und die Proklamation der Schützenkönige wurde im Rahmen der Königsfeier, die am 7. Mai stattfand, vorgenommen.

Bei den Jugendlichen konnte sich Jakob Stritzke mit einem 329,9 Teiler den ersten Platz beim Preisschießen sichern, gefolgt von Amadeus Lang mit einem 560,0 Teiler. Jakob Stritzke löste mit einem 1744,0 Teiler den Vorjahreskönig Amadeus Lang ab, der sich in diesem Jahr mit einem 1859,3 Teiler den Platz als Ritter zur Rechten des Königs sicherte.

Beim Preisschießen der Erwachsenen wurden fünf Geldpreise ausgegeben. Die ersten Plätze belegten Christian Körner (18,6 Teiler), Stefean Waffler (23,7 Teiler), Matthias Lehner (44,9 Teiler), Bernhard Struller (45,4 Teiler) und Alois Lang (66,0 Teiler). Neuer Schützenkönig ist mit einem 263,6 Teiler Manfred Lehner, Ritter zur Rechten mit einem 287,2 Teiler Berthold Salfer und Ritter zur Linken mit einem 290,0 Teiler Matthias Lehner. Dem neuen König wurde die Königskette von der Vorjahreskönigin Daniela Dotzer übergeben.

Auf der Suche nach dem neuen Schützenkönig ...
Auf der Suche nach dem neuen Schützenkönig …
Sieger Königsschießen 2022
von links nach rechts: Berthold Salfer, 1. Schützenmeister Christian Körner, Schützenkönig Manfred Lehner, Stefan Waffler, Jugendkönig Jakob Stritzke, Amadeus Lang, Matthias Lehner.
Königsfeier 2022
Gäste an der Königsfeier 2022.
Kontakt:
Schützenverein Meckenhausen e. V.
Meckenhausen F 29
91161 Hilpoltstein
info@sv-meckenhausen.de
Öffnungs- und Trainingszeiten:
Training LG, LP, Laser Mo., 18:30 - 20:00
Training Bogen Di., 18:30 - 20:00
Stammtisch Do., 20:00 - 22:00
jeden 3. Sonntag im Monat, 10:00 – 12:00
und zu den Wettkampfzeiten
Du findest uns auf ...