Königsschießen 2022

Manfred Lehner und Jakob Stritzke sind neue Schützenkönige. Beim Preisschießen belegen Jakob Stritzke und Christian Körner die ersten Plätze, Stefan Waffler kann sich den Luftpistolenwanderpokal sichern.

Das Königsschießen 2022 fand am 14. und 15 April statt. Zusätzlich zum Königsschießen konnten die Mitglieder unseres Vereins am Preisschießen teilnehmen und um den Luftpistolenwanderpokal schießen. Beim Preis- und Königsschießen wurde das beste Blattl gewertet, beim LP-Pokalschießen das Ergebnis bei 20 Schuss. Die Siegerehrung und die Proklamation der Schützenkönige wurde im Rahmen der Königsfeier, die am 7. Mai stattfand, vorgenommen.

Bei den Jugendlichen konnte sich Jakob Stritzke mit einem 329,9 Teiler den ersten Platz beim Preisschießen sichern, gefolgt von Amadeus Lang mit einem 560,0 Teiler. Jakob Stritzke löste mit einem 1744,0 Teiler den Vorjahreskönig Amadeus Lang ab, der sich in diesem Jahr mit einem 1859,3 Teiler den Platz als Ritter zur Rechten des Königs sicherte.

Beim Preisschießen der Erwachsenen wurden fünf Geldpreise ausgegeben. Die ersten Plätze belegten Christian Körner (18,6 Teiler), Stefean Waffler (23,7 Teiler), Matthias Lehner (44,9 Teiler), Bernhard Struller (45,4 Teiler) und Alois Lang (66,0 Teiler). Neuer Schützenkönig ist mit einem 263,6 Teiler Manfred Lehner, Ritter zur Rechten mit einem 287,2 Teiler Berthold Salfer und Ritter zur Linken mit einem 290,0 Teiler Matthias Lehner. Dem neuen König wurde die Königskette von der Vorjahreskönigin Daniela Dotzer übergeben.

Auf der Suche nach dem neuen Schützenkönig ...
Auf der Suche nach dem neuen Schützenkönig …
Sieger Königsschießen 2022
von links nach rechts: Berthold Salfer, 1. Schützenmeister Christian Körner, Schützenkönig Manfred Lehner, Stefan Waffler, Jugendkönig Jakob Stritzke, Amadeus Lang, Matthias Lehner.
Königsfeier 2022
Gäste an der Königsfeier 2022.

Radtour am 1. Mai

Am Sonntag, 1. Mai um 13 Uhr findet unsere jährliche Radtour statt. Hierzu sind nicht nur alle Mitglieder herzlich eingeladen. Wir werden unterwegs zur Stärkung einkehren.

Treffpunkt ist 13:00 Uhr vor der Kirche in Meckenhausen.

Die Radtour findet nur bei schönem Wetter statt.

Einladung zum Königsschießen 2022

Es ist wieder so weit. Wie alle Jahre suchen wir neue Schützenkönige und jedes Vereinsmitglied hat die Möglichkeit sich auf der Königsscheibe zu verewigen. Außerdem gibt es bei unserem Preisschießen wertvolle Preise zu gewinnen.

An den folgenden Tagen kann im Schützenhaus in Meckenhausen geschossen werden:

Donnerstag, 14. April, 19:00 – 21:00 Uhr
Freitag, 15. April, 17:00 – 20:00 Uhr

Die Proklamation der Könige und die Siegerehrung zum Preisschießen finden im Rahmen der

Königsfeier am Samstag, den 7. Mai um 20 Uhr

im Schützenhaus Meckenhausen statt. Hierzu sind nicht nur Vereinsmitglieder herzlich eingeladen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Achtung!

Leider ist bei der Einladung zur Königsfeier ein Fehler passiert. Die Königsfeier 2022 findet nicht wie angekündigt am 23. April, sondern am 7. Mai statt. Bitte entschuldigt dieses Missgeschick.

Jahreshauptversammlung 2022

Am Freitag, den 22. April 2022 findet um 20:00 Uhr im Schützenhaus Meckenhausen
unsere Jahreshauptversammlung statt. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen.

Tagesordnung

1) Bericht des 1. Schützenmeisters
2) Bericht des Kassiers
3) Prüfungsbericht der Kassenprüfer mit Entlastung des Kassiers
4) Bericht des Sportleiters
5) Bericht des Schriftführers
6) Bericht des Jugendleiters
7) Entlastung des Schützenmeisteramtes
8) Anträge und Verschiedenes


Über die Anträge, die nicht mindestens zehn Tage vor der Mitgliederversammlung dem 1. Schützenmeister schriftlich zugegangen sind, kann nur mit Zustimmung des Schützenmeisteramtes abgestimmt werden.

Rundenwettkämpfe

Ab dem 16. März werden die Rundenwettkämpfe des Sportjahrs 2022 wiederaufgenommen, die wegen der Corona-Auflagen im Winter 2021 unterbrochen wurden.

Es wird allerdings nur die Vorrunde zu Ende geschossen. Aufgrund der Vorrundentabelle wird dann die neue Runde, die wieder im September beginnt, eingeteilt.

Jahreshauptversammlung 2022

Die Jahreshauptversammlung, die ursprünglich am 5. März geplant war, wird vorerst verschoben.

Wir hoffen, dass wir die Veranstaltung zeitnah mit nur geringen Corona-Auflagen durchführen können.

Corona-Update: Rundenwettkämpfe unterbrochen, Weihnachtsschießen entfällt

Unterbrechung der Rundenwettkämpfe

Die Rundenwettkämpfe auf Gauebene werden ab sofort unterbrochen. Ob die fehlenden Wettkämpfe der Vorrunde nachgeholt werden, wird von der Gausportleitung im Frühjahr 2022 entschieden.

Absage des Weihnachtsschießens

Wegen der Auflagen und möglichen Verschärfung der Maßnahmen veranstalten wir 2021 kein Weihnachtsschießen und keine Weihnachtsfeier.

2G Plus für Schießbetrieb

Gemäß BayIfSMV vom 23. Nov. 21 gilt für Sportstätten im Innen- wie im Außenbereich die 2G plus-Regelung, wonach nur vollständig Geimpfte und Genesene, die zusätzlich über einen negativen Testnachweis verfügen, Zugang erhalten.

Schnupperschießen mit Weißwurstfrühschoppen

Am Sonntag, den 17. Oktober 2021, veranstalten wir von 10 bis 13 Uhr im Schützenhaus Meckenhausen ein Schnupperschießen mit Weißwurstfrühschoppen.

Schnupperschießen 2021

Alle, die Interesse am Schießsport haben, egal ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Das Schießen mit dem Lasergewehr ist ab 8 Jahren möglich, das Schießen mit Luftgewehr und Luftpistole ab 12 Jahren.

Das Schießen ist kostenlos.

Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regel.

Königsschießen 2021

Amadeus Lang verteidigt Titel als Jugendkönig. Neue Schützenkönigin bei den Erwachsenen ist Daniela Dotzer.

Das Königsschießen wurde am 28. August zusammen mit dem Grillfest ausgetragen. Wie schon im letzten Jahr schossen alle Teilnehmer mit dem gleichen Vereinsgewehr, was die Platzierungen besonders spannend machte. Die Könige wurden direkt im Anschluss an das Schießen im Rahmen des Grillfests gekürt.

Bei den Jugendlichen konnte Amadeus Lang mit einem 1173,0 Teiler seinen Titel als Jugendkönig verteidigen. Ritter zur Rechten ist Jakob Stritzke (1826,7 Teiler). Die Position des Ritters zur Linken ist in diesem Jahr nicht belegt.

Bei den Erwachsenen ist die neue Schützenkönigin Daniela Dotzer, die mit einem 464,9 Teiler den Vorjahreskönig Michael Geidl ablöste. Ritterin zur Rechten 2021 ist Ludowika Walter (704,2 Teiler), Ritter zur Linken Bernhard Struller (866,1 Teiler).

Ein Preisschießen und das LP-Pokalschießen konnten 2021 nicht durchgeführt werden.

Königsschießen 2021
v.l.n.r: Jakob Stritze, Daniela Dotzer, Ludowika Walter, Bernhard Struller.

Grillfest mit Benefiz-Verlosung und Ehrungen

Das Grillfest wurde wegen dem mäßigen Wetter im Schützenhaus veranstaltet, war aber mit etwa 50 Gästen dennoch gut besucht.

Die Gäste der Veranstaltung konnten sich an einer Benefiz-Verlosung beteiligen. Die insgesamt 550 Euro Einnahmen aus dieser Verlosung werden gespendet für die Therapie des erkrankten Fabian Harrer.

Für geschossene Runden-Wettkämpfe mit dem Luftgewehr wurden Ludowika Walter (100 Wettkämpfe) und Matthias Lehner (200 Wettkämpfe) mit den Leistungsnadeln in Bronze bzw. Gold ausgezeichnet.

Außerdem konnten mehrere Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein geehrt werden, darunter mehrere Mitglieder, die dem SV Meckenhausen bereits im Gründungsjahr 1971 beitraten und 50 Jahre treu geblieben sind. Diese Ehrungen wurden vom 3. Gauschützenmeister Markus Harrer überreicht, der als Ehrengast am Grillfest anwesend war.

Ehrungen 2021
v.l.n.r: Ludowika Walter, Johann Besold, Gabriele Salfer, 1. Schützenmeister Christian Körner, Reinhard Waldmüller, Martin Brandl, Ludwig Besold, Alfons Herold, Bernhard Struller, 3. Gauschützenmeister Markus Harrer.

Kontakt:
Schützenverein Meckenhausen e. V.
Meckenhausen F 29
91161 Hilpoltstein
info@sv-meckenhausen.de
Öffnungs- und Trainingszeiten:
Jugend-Training Mo., 18:30 - 20:00
Stammtisch Do., 20:00 - 22:00
Training Erwachsene Fr., 19:00 - 21:00
und zu den Wettkampfzeiten
Du findest uns auf ...